Was bedeutet Fairer Handel?

Wenn eine Produktion, von der Herstellung der Rohmaterialien über die einzelnen Arbeitsschritte bis hin zur Fertigstellung des Produktes, unter menschenwürdigen Bedingungen ausgeübt wird, spricht man von Fairem Handel. Dazu gehört neben einem sicheren Arbeitsplatz eine faire Bezahlung, die die Arbeit angemessen entlohnt und die Familie ausreichend versorgt. Wir stehen in ständigem Austausch mit unseren Werkstätten in Nepal und können so flexibel auf Anliegen eingehen.

Wir sind durch den Weltladen Dachverband offiziell als Fairer Handel anerkannt.

Wellinghofer Str. 117 | D-44263 Dortmund | Tel. +49 1575 19 51 229 | info@ganesh-nepalhandel.com